Stellers Seekuh | Steller's sea cow | Hydrodamalis gigas | Gabelschwanzseekühe | Dugongidae | Seekühe | Sirenia | - | †Hydrodamalis | - | Plazentatiere | Eutheria | Untitled Document

Ausgestorbene Arten seit 2000:
Untitled Document
Name
dt: Stellers Seekuh
eng: Steller's sea cow
lat: Hydrodamalis gigas
Systematik
Stamm: Chordata  (Chordatiere)
Klasse: Mammalia  (Säugetiere)
U-Kl.: Eutheria  (Plazentatiere)
Ordnung: Sirenia  (Seekühe)
Familie: Dugongidae  (Gabelschwanzseekühe )
Gattung: †Hydrodamalis  (-)
Wissenschaftlicher Name
Art: Hydrodamalis gigas
  Zimmermann, 1780

Ungefähr im Jahre 1768 verschwand Hydrodamalis gigas für immer von der Erdoberfläche...
Nur eins von den vielen wunderschönen Geschöpfen, das einst auf unserem Planeten lebte und nun als Eintrag in der langen Liste ausgestorbener Tier- und Pflanzenarten enden muss.

Untitled Document

Ehemaliges Verbreitungsgebiet

Sie lebten vor der Beringinsel und der benachbarten Kupferinsel.
Untitled Document
Kopf-Rumpf-Länge [cm]:
9 m
Gewicht [g]:
4-24 t
Untitled Document Untitled Document
Untitled Document Untitled Document
Ernährung: Habitat:
Untitled Document
 
Untitled Document
Untitled Document Untitled Document

Synonyme: -

Entdeckung:

Das letzte Exemplar wurde vermutlich 1768 von Pelztierjägern bei der Beringinsel erschlagen.


Wissenswertes:

Zur Zeit der Entdeckung lebten nur noch weniger als 1500 Exemplare. Fossilien belegen das einstige Verbreitungsgebiet, welches über den nördlichen Pazifik, von Japan bis nach Californien reichte.


Ursache des Aussterbens:

Nur 27 Jahre nach der Entdeckung durch die Europäer, starb die Stellers Seekuh aus. Die exzessive Bejagung durch den Menschen führte zum Aussterben dieser Art. Sie waren ein bevorzugtes Ziel, da sie Nahrung, Pelz für den Bootsbau und Fett als Butterersatz oder Lampenöl lieferten und durch ihre Trägheit leicht zu fangen waren.

Untitled Document
Ausgestorben!
Dicerorhinus sumatrensis lasiotis

Untitled Document
Untitled Document
Benutzerdefinierte Suche


Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

 
Untitled Document