Java-Nashorn | Indonesian Javan Rhinoceros | Rhinoceros sondaicus sondaicus | Nashörner | Rhinocerotidae | Unpaarhufer | Perissodactyla | Nashörner | Rhinoceros | Sunda Rhinoceros, Lesser One-horned Rhinoceros | Plazentatiere | Eutheria | Untitled Document

Ausgestorbene Arten seit 2000:
Untitled Document
Name
dt: Java-Nashorn
eng: Indonesian Javan Rhinoceros
lat: Rhinoceros sondaicus sondaicus
Systematik
Stamm: Chordata  (Chordatiere)
Klasse: Mammalia  (Säugetiere)
U-Kl.: Eutheria  (Plazentatiere)
Ordnung: Perissodactyla  (Unpaarhufer)
Familie: Rhinocerotidae  (Nashörner)
Gattung: Rhinoceros  (Nashörner)
Wissenschaftlicher Name
Art: Rhinoceros sondaicus sondaicus
  Desmarest, 1822

Es leben noch ca. 50 Individuen dieser Art auf unserer Erde...
Nur eins von den vielen wunderschönen Geschöpfen, das bald für immer von unserer Erde verschwunden sein wird.

Untitled Document

Verbreitungsgebiet:

Im Ujung-Kulon Nationalpark im Westen Javas.
Untitled Document
Kopf-Rumpf-Länge [cm]:
300
Gewicht [g]:
1,8 t
Untitled Document Untitled Document
Untitled Document Untitled Document
Ernährung: Habitat:
Untitled Document
 
Untitled Document
Untitled Document Untitled Document

Synonyme: Sunda Rhinoceros, Lesser One-horned Rhinoceros

Entdeckung:

1965 wurde das Java-Nashorn zum ersten Mal gefilmt.


Wissenswertes:

Rhinoceros sondaicus sondaicus ist eine von zwei Unterarten des Java-Nashorns. Das Java-Nashorn besitzt nur ein Horn. Einst lebte es gemeinsam mit dem Sumatra-Nashorn in Bangladesch, Myanmar, Thailand, Laos, Vietnam und auf den Inseln Java und Sumatra. Wahrscheinlich lebte es bis ins 16. Jahrhundert auch im Süden Chinas.


Ursache der Bedrohung:

Lebensraumzerstörung, illegale Jagd und Tierhandel.

Untitled Document
Ausgestorben!
Dicerorhinus sumatrensis lasiotis

Untitled Document
Untitled Document
Benutzerdefinierte Suche


Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

 
Untitled Document