Berggorilla | Mountain Gorilla | Gorilla beringei beringei | Menschenaffen | Hominidae | Primaten | Primates | Gorillas | Gorilla | - | Plazentatiere | Eutheria | Untitled Document

Ausgestorbene Arten seit 2000:
Untitled Document
Name
dt: Berggorilla
eng: Mountain Gorilla
lat: Gorilla beringei beringei
Systematik
Stamm: Chordata  (Chordatiere)
Klasse: Mammalia  (Säugetiere)
U-Kl.: Eutheria  (Plazentatiere)
Ordnung: Primates  (Primaten)
Familie: Hominidae  (Menschenaffen)
Gattung: Gorilla  (Gorillas)
Wissenschaftlicher Name
Art: Gorilla beringei beringei
  Matschie, 1903

Es leben noch ca. 790 Individuen dieser Art auf unserer Erde...
Nur eins von den vielen wunderschönen Geschöpfen, das bald für immer von unserer Erde verschwunden sein wird.

Untitled Document

Verbreitungsgebiet:

In der Demokratischen Republik Kongo, in Ruanda und Uganda
Untitled Document
Kopf-Rumpf-Länge [cm]:
ca 190
Gewicht [g]:
ca 220000
Untitled Document Untitled Document
Untitled Document Untitled Document
Ernährung: Habitat:
Untitled Document
 
Untitled Document
Untitled Document Untitled Document

Synonyme: -

Entdeckung:




Wissenswertes:

Ist eine von zwei Unterarten des Östlichen Gorillas. Es existieren noch zwei Berggorilla Populationen. Eine lebt im Virunga volcanic mountains in Zentralafrika und die andere im Bwindi Impenetrable National Park in Uganda. Berggorillas gibt es in keinem Zoo der Welt.


Ursache der Bedrohung:

Lebensraumzerstörung, illegale Jagd und Tierhandel.

Untitled Document
Ausgestorben!
Rhinoceros sondaicus inermis

Untitled Document
Untitled Document
Benutzerdefinierte Suche


Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

Untitled Document

 
Untitled Document